Dies ist eine Plattform für «Gute Nachrichten»

Hier können Sie Ihre persönlichen Glücksmomente veröffentlichen und sich von den Glücksmomenten anderer Menschen inspirieren lassen. Es wird alles gesammelt, was Freude bereitet, glücklich macht, zum Lachen bringt, das Herz erwärmt und Hoffnung schenkt.

Eine zufällige Auswahl glücklicher Momente:

Am Impulstag von #StattLand mit Mark Ricklin fühlte ich mich unbeschwert, ausgeglichen, entstresst, happy und empowered..... Danke Mark für diesen Glücksmoment im Berner Progr. 10.9.2017

Peter | Alter: 60 | 13.09.2016

Für mi isch s glück, vorallem im moment, wenni mit minere familie und de engste fründe cha dusse zitt vrbringe und mir uns trotz allem chönne gseeh... s macht mi glücklich wenni die oobe erwähnte lütt glücklich gseeh..

Giuli | Alter: 15 | 15.01.2021

Habe heute die tollen Herbstfarben genossen. Sah aus wie gemalt. Freue mich aber auch auf den bald kommenden Schnee ❄ ❄ ❄

Markus | Alter: 59 | 28.10.2015

Mein Glücksmoment ist mit der Familie/Freunden mein Zeit zu verbringen.

Marcella | Alter: 14 | 20.11.2017

Wenn ich mit Freunden lachen und Spass haben kann.

Schülerin | Alter: 14 | 28.11.2016

...die Aussicht und Chance heute Nachmittag mit interessanten Personen in Kontakt zu kommen, um gegenseitig zu lernen.

Sevérina | Alter: 34 | 17.11.2015

Glück ist, über den Wochenmarkt zu schlendern und über die Vielfalt, die Farben und die Fülle zu staunen. Ein Gefühl von großer Dankbarkeit in mir.

Lona | Alter: 53 | 31.05.2019

Juhui - Finalturnier(Handball - 4. Liga) erreicht: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=813965958685172&set=p.813965958685172&type=1&Theater

Christoph Regli | Alter: 55 | 18.03.2015

Mein großes Glücksmoment erlebte ich im Jahr 2013, wenn ich zwölf Jahre alt war. Mein Vater war ein paar Monate in Krankenhaus wegen Krebs an Magen hospitalisiert. Ich war froh, dass er den Krebs überleben hat ohne großere Konsequenze für sein Gesundheit und sein Leben.

Jure | Alter: 18 | 19.09.2019

Die tägliche, aufgestellte Begrüßung der Post Angestellten, beim Postfach leeren am Morgen.

Markus | Alter: 56 | 09.02.2015

Die Meldestelle für Glücksmomente wird mit finanzieller Unterstützung des Kantons Thurgau umgesetzt von

Illustrationen: Antonia Bannwart, Tisato & Sulzer GmbH